Dokumentation zur evidenzbasierten Recherche – Seite ist in Bearbeitung!

(von hier aus gelangt man über einen Link zur ausführlichen Info)

  • TTR Stakeholder-Management    Link folgt …

  • Die Internationalisierung der deutschen Wirtschaft ist weit fortgeschritten. 80 % ihrer Umsätze machen die DAX-40-Konzerne inzwischen im Ausland, 90 % der Aktionäre sind Ausländer.  Mehr …

  • Deindustrialisierung und die Verlagerung von Industrien ist klimaschädlich – dies belegen mehrere Studien, u.a. von Agora Energiewende sagt, dass bezogen auf den deutschen Energiemix von vor 2 Jahren der CO2 Ausstoß in China 50%, in Indien 80% und in den USA 20% höher ist als in Deutschland. Hinzu kommt, dass wir bereits heute in allen energieintensiven Branchen weltweit die höchste Recyclingquote haben. Dies wird mit einer neuen Studie bestätigt: Bis zu 60 % weniger CO2-Ausstoß: EU sollte selbst E-Auto-Batterien herstellen.  Mehr …

  • Eine Verlagerung der Industrie entspricht nicht der UN A2030/SDGs/ESG Bedingungen, weder ökologisch noch sozial, nicht den Anforderungen des EU Marketes noch der CO2 Reduzierung. Mehr …

  • ESG Herausforderungen bei Versicherungen und Banken. Mehr …

  • Deutsche Bank – DWS Greenwashing-Verdacht, alles hat sich verschärft, die EU Ziele und die Folgen. Dazu gibt es aktuell weitere Vorgänge, Vorgehen gegen Banken und Fonds und Unternehmen wegen Greenwashing von Seiten der EU und US-Behörden. Mehr …

  • Die Transformation ist Realität und fordert täglich Betriebsräte und Gewerkschaften in allen Branchen und Unternehmen. Mehr …

Artikel zum Thema

  • Geplanter Stellenabbau: Bosch für Alternativen im Zulieferbereich offen, 20.03.2024 (Recherche)
  • Michelin schließt Reifenwerke in Deutschland, 15.03.2024 (Recherche)
  • Stellantis-Chef warnt vor „Blutbad“: Die deutsche Autoindustrie gerät ins Schleudern, 21.02.2024 (Recherche)
  • Galeria Karstadt Kaufhof meldet zum dritten Mal Insolvenz an, 09.01.2024 (Recherche)
  • PFAS-Verbot Werkhließung: IGBCE ruft zu Kundgebung bei Dyneon auf
    3M Dyneon Gendorf Bayern PFAS Schließung, 15.12.2023
  • Goodyear will zwei seiner fünf Werke in Deutschland schließen, 15.12.2023 (Recherche)
  • Arbeitnehmer und Politik laufen Sturm gegen Teilveräußerung der Stahlsparte bei Thyssenkrupp, 20.10.2023.   mehr …
  • Speira investiert rund 30 Mio. € in Recyclingkapazitäten im Rheinwerk Neuss, 04.10.2023
  • Greenwashing: DWS muss 19 Millionen Dollar Strafe zahlen, 26.09.2023
  • Lanxess-Chef Matthias Zachert: Top-Manager droht mit Abwanderung: „Deutschland ist nicht wettbewerbsfähig“, 25.09.2023 (Recherche)
  • Covestro-Chef Steinmann kritisiert Bundesregierung, 02.08.2023.  mehr …
  • US-Aufsicht nimmt ESG-Schönfärberei bei Asset Managern ins Visier, 24.08.2023. (Recherche)   mehr …
  • ESG-Nachhaltigkeits-Report: Versicherer machen Fortschritte, 07.07.2022 mehr … 

Der TTR arbeitet u. a. an folgenden Projekten … 

Bei Interesse und auf Anfrage können Sie mehr erfahren oder sogar mitwirken.

Beispiele:

  • Hanf/Kalksandstein, höchste Effizienz bei klimaneutralem Bauen, CO2-negativ (kanadischer Investor)
  • Batterie-Cluster Rheinland „die virtuelle Fabrik“
  • E-Autoreifen circular, erfasst die gesamte Wertschöpfungskette, vom Autohersteller bis zum mehrfachen Erneuern.
    Garantiert höhere Laufleistung der Batterie, Fahrsicherheit, und hohe CO2- Effizienz durch Einsparen von Material und Energie
  • Co2-neutrales Papier auf Hanfbasis
  • Braunkohle Grün, ermöglicht die Braunkohle als Wertstoff sowie energetisch zu nutzen, im Sinne der Ziele von Paris und Dubai
  • Energie- und Wasserstoff-Region Rheinland

Link BR Wegweiser auch auf Win-Win-Seite

Newsletter:

  • Informationen von Wettbewerbern, Lieferanten und Kunden der Wertschöpfungskette, Anforderungen der Politik, Informationen von Verbänden und NGOs
  • Voneinander lernen, Informationen über die Arbeit von Betriebsräten und Gewerkschaften in anderen Unternehmen und Branchen
  • Anregungen und mögliche Hilfen für die eigene Arbeit

Kontakt:

Gerne können wir uns kostenlos, unverbindlich und vertrauensvoll austauschen